Trassen erstellen und abstecken

Slide background

Trassen erstellen und abstecken

Beschreibung:

In dieser Schulung lernen Sie die notwendigen Grundlagen für die erfolgreiche Bearbeitung und Absteckung von Trassen. Die Schulung zeigt Ihnen anhand von praktischen Beispielen wie Sie eine Trasse definieren und die entsprechenden Elemente erzeugen. Sie erlernen bereits bestehende Trassendefinitionen aus anderen Datenformaten  zu importieren und auf deren Richtigkeit zu prüfen. Darüber hinaus widmet sich die Schulung der Absteckung von Trassen bzw. deren Elemente / Punkte. Mit Hilfe der Dokumentation der Absteckung können Sie Ihre Arbeit überprüfen und die Ergebnisse visualisieren.

Inhalte:

  • Trassenmodell und -definition
  • In Trimble Business Center Trassen definieren und erzeugen
  • Importieren von Trassen in Trimble Business Center
  • Überprüfung von Trassendefinitionen
  • Trassen von TBC zu Trimble Access übertragen
  • Abstecken von Trassen mit Trimble Access (Trassenmodul)
  • Verschiedene Absteckverfahren mit Tachymeter und GNSS
  • Absteckprotokoll erzeugen

Nutzen:

  • Sicherheit für Anwender in der Absteckung von Trassen
  • Reduzierung der Einzelpunktberechnung im Feld
  • Flexible Stationswahl der Absteckpunkte
  • Höhere Produktivität der Messtrupps

Teilnehmer / Voraussetzungen:

Die Schulung richtet sich an Anwender mit Erfahrungen im Umgang mit der Bürosoftware Trimble Business Center und der Feldsoftware Trimble Access. Unsere Schulungen bauen immer auf der aktuellen Softwareversion auf.

Übersicht

Kosten:

390,00 Euro pro Teilnehmer inkl. Schulungsunterlagen, Getränke, Essen

Teilnehmerzahl:
mindestens 4 / maximal 15

Termine
Keine Termine

Gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein Angebot für eine Schulung in Ihrem Unternehmen. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Referent
  • Sandro Müller
  • Danny Nickel
  • Ulrich Schäfers
  • Stefan Wanke