Trimble V10 Kamera-Rover

Slide background

Vermessung mit dem Trimble V10 Kamera-Rover

Beschreibung:

Der Trimble V10 Kamera-Rover integriert terrestrisch-photogrammetrische Aufnahmeverfahren direkt in die klassische Messdatenerfassung mit Tachymeter oder GNSS-System. Die Positionierung des photogrammetrischen Aufnahmesystems direkt am Messobjekt unterscheidet ihn dabei maßgeblich von bisher üblichen Tachymetern mit digitaler Kamera.
Im Workshop lernen Sie den Trimble V10 Kamera-Rover näher kennen. Dabei werden neben der praktischen Vorstellung des Systems, der komplette Ablauf einer Messung von der Planung über die Durchführung und Verarbeitung der Bilder bis zur Auswertung gezeigt. Gewinnen Sie einen Eindruck von der einfachen Handhabung des Systems und der schnellen Auswertung der aufgenommenen Daten mit der Trimble Business Center Software als einen wesentlichen Bestandteil des Trimble V10 Systems.

Inhalte:

  • Praktische Vorstellung des Kamera Rovers
  • Vorbereitung und Planung der Aufnahme
  • Durchführung einer Aufnahme
  • Berechnung der Bildpanoramen
  • Georeferenzierung der Bildpanoramen
  • Punktbestimmungen aus Bildkoordinaten
  • Beispielanwendungen

Nutzen:

  • Kennenlernen der Technologie
  • Sichere Einschätzung von Möglichkeiten und Grenzen der Aufnahme und Auswertung
  • Abschätzung von Aufwand und Nutzen im Vergleich zu anderen Messverfahren

Teilnehmer / Voraussetzungen:

Der Workshop richtet sich an Vermessungsfachleute und Anwender von photogrammetrischen Messsystemen.

Übersicht

Kosten:

150,00 Euro pro Teilnehmer inkl. Schulungsunterlagen, Getränke, Essen

Teilnehmerzahl:

mindestens 5 / maximal 15

Termine
Keine Termine

Gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein Angebot für einen Workshop in Ihrem Unternehmen. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Referent
  • Sandro Müller
  • Tobias Wicht